Was Neues, genähtes …

Neulich hatte ich versprochen, euch noch Tragefotos meiner Bikerleggins „Tara“ von pattydoo zu zeigen, et voilà, hier sind sie.
Passend dazu habe ich mir einen Pulli aus unserem kuschelweichen Strick genäht.
Als Schnittmuster habe ich „Frau Lizzy“ von Schnittreif mit den Ärmeln des Schnitts „ZsaZsa“ von SUSAlabim versehen und dann noch einen kleinen Stehkragen „Marke Eigenbau“ angenäht. Schwuppdiwupp war mein super bequemer, wölkchenweicher Pulli fertig. Schnittcrossover par excellence würde ich mal sagen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: